Bet365 Sponsoring

Bet365 ist ein Online Sportwetten Anbieter, den es schon seit etlichen Jahren online zu finden gibt. Nicht umsonst zählt er zu den populärsten und vertrauenswürdigsten Buchmachern online. Denn nicht nur online ist er aktiv, auch offline liest man oft den Namen Bet365. So ist er bei vielen Veranstaltungen aktiv und sponsert diese. Schauen wir uns im Folgenden einmal die verschiedenen Veranstaltungen an.

Hauptveranstaltungen, die von Bet365 gesponsert werden

Natürlich ist es ganz klar, dass ein Buchmacher, der online Sportwetten anbietet, auch offline aktiv werden muss. Nicht nur um sein Image zu wahren, sondern auch den Bekanntheitsgrad zu steigern. Und um die Marke so beliebt wie möglich zu machen, sponsert Bet365 die verschiedensten Sportveranstaltungen. Dazu gehören:

  1. Fußball-Spiele: Derzeit arbeitet Bet365 sehr eng mit Sky Sports und der englischen Fußball Liga. Er ist der exklusive Sponsor der Montagsspiele sowie der Spiele am Freitag. Dieser Vertrag läuft noch bis 2019. Aber es wird schon gemunkelt, dass Bet365 auf jeden Fall versuchen wird, das Sponsoring zu erneuern und zu expandieren.
  2. Fußball-Clubs: Momentan ist Bet365 der Sponsor des englischen Teams namens Stoke City. Seit 2012 sponsert Bet365 schon dieses Team, was noch bis 2022 vertraglich so festgehalten ist. Leider gehört die Mannschaft nicht mehr länger zur English Premier League, was ein Problem für Bet365 darstellt. So hat sich Bet365 dazu entschieden, auf die spanische La Liga abzuzielen. So werden seit diesem Jahr die folgenden Teams von Bet365 gesponsert: Athletic Bilbao, Espanyol, Real Betis, Real Valladolid, Rayo Vallecano, Celta Vigo, Getafe etc. FC Barcelona und Real Madrid sind von diesem Sponsoring Vertrag ausgeschlossen. Das Logo wird aber nicht auf dem Trikot abgebildet, sondern es wird Bandenwerbung im Stadion geben sowie auf der Webseite und auf Bussen.
  3. Pferderennen: Pferderennen ist eine sehr beliebte Sportart, auf die gern gewettet wird. Das hat auch Bet365 richtig erkannt und sponsert immer mehr Pferderennen, wie Craven Metting etc., um auch hier an Popularität zu gewinnen.

Alternativ dazu werden aber auch einzelne Personen von Bet365 gesponsert. So wird meistens eine Person gewählt, die sehr bekannt ist. Einer der Markenbotschafter von Bet365 ist der britische Schauspieler Ray Winstone, der in „Departed – Unter Feinden“ und „Sexy Beast“ mitgespielt hat. Zwar würde man eigentlich erwarten, dass Fußballspieler verwendet werden. Das ist auch oft der Fall, Bet365 hat sich aber für Ray Winstone entschieden, um auch andere Spieler anzusprechen, die vielleicht kein Interesse an Fußball haben.

Bet365-Exposition auf der Welt

Bet365 zählt heute zu einer der größten Sportwetten Unternehmen. Es wurde zwar erst im Jahr 2000 gegründet bedient aber heute 23 Millionen Spieler und hat rund 3.500 Angestellte, die überall auf der Welt verteilt sind.

Länder, in denen du Bet365 nutzen kannst

In erster Linie ist Bet365 in Großbritannien aktiv, da dort die größte Zahl der Spieler vertreten ist. Dennoch gibt es weitere Länder, wo du ohne Probleme Bet365 verwenden kannst. Dazu gehören:

Großbritannien, Spanien, Deutschland, Österreich, Tschechische Republik, Serbien, Irland, Georgien, Litauen, Slowakei, Rumänien, Griechenland, Albanien, Bosnien, Ungarn, Luxemburg, Bulgarien, Schweiz, Mazedonien, Montenegro, Kroatien, Slowenien, Moldawien, Norwegen, Schweden, Finnland, Lettland, Estland, Ukraine, Zypern, Armenien, Albanien, Gibraltar, Malta, Island.

Wenn du in einem dieser Länder ansässig bist, dann steht einem reibungslosen Ablauf auf der Plattform von Bet365 nichts im Weg. Es können aber jederzeit diverse Gesetze geändert werden, so dass neue Länder zu der Liste hinzukommen oder wegfallen könnten.